Donna Regina: How Beautiful

Donna Regina

Update: Hallo, liebe Spoonfork-Leser. Dies ist übrigens ein Weblog. Und hier ist vorne.

Wieso kennt eigentlich niemand in Deutschland die Kölner Band Donna Regina? Weil die Band kein besonderen Wert auf Publicity legt? Weil es nur eine polnisch/englische Website gibt?


Dabei produzieren Herr und Frau Janssen seit Jahren ganz wundervolle elektronische Popmusik für Erwachsene (ich schreibe das ganz schön oft in letzter Zeit, ich weiss) und haben sich in Japan, Frankreich und Polen eine grosse Anhängerschaft erspielt.

Wie auch immer. Es gibt jetzt ein neues Album von Donna Regina – Slow Killer. Ihr Label, Karaoke Kalk, hält für uns daraus den Titel So Beautiful zum Download bereit.

Sehr schön passend zur Jahreszeit:

Mp3: Donna Regina – So Beautiful

(Foto hier entliehen)

Autor: Andreas Schepers

Andreas Schepers macht beruflich was mit PR, Media Relations und Social Media für Raketen, Satelliten und Astronauten. Hier schreibt er privat über Dinge, die ihn interessieren. Von Wissenschaftskommunikation, Online-PR über Netzpolitik zu Astronauten, Pop, etc.

4 Gedanken zu „Donna Regina: How Beautiful“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.