Bjorkestra: Army of Me

Bjorkestra LIVE

Ich höre ja neuerdings auch Jazz. Ich werde alt älter. Keine Frage. Wie ich gestern ja schon schrieb, sei, wie einige meinen, die es besser wissen müssen als ich, Björk die neue Cole Porter (sic!) für Jazz-Musiker.

Für Bjorkestra, zum Beispiel, ein Nebenprojekt des Saxophonisten Travis Sullivan. Die Gruppe spielt the Music of Bjork Gudmundsdottir for large jazz ensemble

Bjorkestra live at MAKOR: Army of Me, mp3, 9:51 min, 9,5MB

Veröffentlicht von Andreas

Andreas Schepers leitet die Kommunikation eines der aufregendsten New-Space Unternehmens Europas. Hier schreibt er privat über Dinge, die ihn interessieren: Astronauten, Pop, etc. eben.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen