Hart aber gerecht?

Hart aber gerecht?

Gerstern nachmittag auf der IFA am Heise Stand: Eine Podiumsdiskussion zum Thema „Hart aber gerecht?“ bei der die sensationell schwachsinnig wie erfolglose Kampagne der Filmindustrie auseinandergenommen wurde.

Wie erwartet, waren die Fronten verhärtet. Immer wieder bemerkenswert: die Nicht-Bereitschaft der Vertreter der Film- und Musikindustrie, technologische Realitäten und geändertes Konsumentenverhalten zu erkennnen und attraktive Angebote zu schaffen.

Positiv aufgefallen: RA Dr. Marco Gerke, einer der ganz wenigen Juristen die ich erlebt habe (und bei Gott, ich kenne viele) der ein tiefes Verständnis der aktuellen Technologien und Benutzer- bzw. Konsumentenwünsche und -verhalten mitbringt.

Die Herren Zombik und Klingspron machten dagegen eher den Eindruck zweier Männer, deren Zeit abgelaufen ist die bereits wissen, das ihre Standpunkte im 21. Jahrhundert so nicht mehr vertreten werden können, aber nicht bereit sind, durch wirklich attraktive Angebote auf die Konsumenten zuzugehen.

Podcast.de

Podcast.de
(Fabio, Foto: ich)

Gerade erst entdeckt: Direkt gegenüber von unserem Stand steht auch Fabio Baciagalupo, der Betreiber von Podcast.de.

Fabio war so nett, mir mal ausführlich zu erklären, was seine Plattform kann und wozu sie gedacht ist. Ich muss mich unbedingt mal mit der deutschen Podcast-Landschaft auseinandersetzen. Es gibt inzwischen so viele vielversprechende Podcasts da draussenTM, die gehört werden wollen. Eine Übersicht bietet eben Podcast.de, dazu gibt es Bewertungen und die Möglichkeit einge Playlists zusammenzustellen und direkt im Browserfenster zu hören.

Fabio will von der IFA Videopodcasten. Mal sehen, wann er dazu kommt. Genug zu tun hat er an seinem Stand in Halle 5.3 auch so.

Spreeblick@IFA

Spreeblick@IFA

Zweiter Tag der IFA. Der erste Tag mit Spreeblick. Johnny wird noch bis Mittwoch jeden Morgen auf der IFA im Technisch Wissenschaftlichen Forum sein, Gespräche führen und podcasten.

TWF-Programm als PDF

Das Technisch Wissenschaftliche Forum (TWF) ist übrigens die Nerdabteilung der IFA, weitgehend Beutelrattenfrei.

Update: Der erste Spreeblick@IFA Podcast ist nun auch online.