Marschrutka, Trolleybus, Strassenbahn oder doch Schwarz-Taxi?

Trolleybus Odessa ist eine Millionenstadt. Den Odessiter stehen verschiedene Verkehrsmittel zur Verfügung, wenn sie sich von A nach B bewegen wollen. Trolleybus Im Stadtzentrum gibt es ein relativ dichtes Netz von Trolleybussen. Trolleybusse haben einen Stromabnehmer und funktionieren im Prinzip wie Strassenbahnen. Die Trolleybusse, die in Odessa im Einsatz sind, stammen aus der Soviet-Zeit und […]

Kleines Fotoalbum: Privoz-Markt in Odessa

Kugelfisch. Alle Fotos: ich Mitten in der Stadt, gleich hinter dem Bahnhof liegt der Privoz, ein grosser Markt auf dem es neben Lebensmitteln, so ziemlich alles zu kaufen gibt, was das Herz begehrt. Allerdings gibt es nicht wenige Odessiter, die dem alten Privoz nachtrauern, denn der Neue Privoz wartet neben den alten auch mit ganz […]

Abends im Hafen von Odessa

Odessa Hafen, Foto: ich Ich komme gerade nicht dazu, zu bloggen. Dabei gäbe es viel zu erzählen. Über den Nahverkehr mit halb illegalen Taxis, über die aktuelle Damenmode, über die Lebenshaltungskosten – aber seit gestern ist der Internetanschluss in der Stadtwohnung gestört.

nur kurz

Immer noch Odessa. Immer noch vor der Hochzeit. Mein Rechner befindet sich im Haus ausserhalb der Stadt, ich war die letzten Tage in der Stadtwohnung. Daher die Stille hier im Blog. Jetzt tippe ich auf einem Windows-Notebook, das staendig den Zeichensatz auf Russisch umstellt, wenn die Software meint, ein russisches Wort erkannt zu haben… Einer […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen