Bleibt alles anders

Da ist man mal für 10 Tage weg, schon ist alles vieles anders: Der Plus-Markt, hier im Nauwieser Viertel auch als der Pennermarkt bekannt, ist verschwunden. Ich wollte gerade einkaufen, da gähnt mich nur noch eine leere Supermarkthalle an. Agnes Haarwerkstatt ist auch weg. Sonderbare Leere in dem einst so geschmackvoll eingerichteten Salon. Auf der […]

Qype: Nauwieser Viertel in Saarbrücken

Kurze Eck Saarbruecken – Freizeit & Sightseeing – Sehenswuerdigkeiten Der lebenswerteste Stadtteil der saarländischen Landeshauptstadt. Keine Frage. Zugegeben, es mag sein, dass die Tatsache, seit einigen Jahren im Herzen des Nauwieser Viertels zu wohnen, die Sicht darauf ein wenig verstellt. Jemand – aus dem Reich (so nennen die Saarländer die anderen deutschsprachigen Gebiete) nannte das […]

Nauwieser Caféklatsch

Foto: © tnx Kurz vor der Abreise noch ein bisschen Lokalreflexion: Die Café-Dichte im Nauwieser Viertel (für alle Nicht-Saarbrücker: der einzig wirklich lebens- und liebenswerte Kiez der Saarländischen Landeshauptstadt) nimmt langsam aber sicher bedrohliche Berlin Mitt’sche Dimensionen an. Alleine an der Ecke Förster- / Cecilienstrasse kämpfen vier Cafés um Kundschaft. Da wäre als erstes das […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen