2500 Heliumballons

Es gibt Dinge, die sind wirklich verrückt. Zum Beispiel sich an 2500 Ballons zu hängen und sogegen den Klimawandel zu protestieren. So wie das Mike Howard für Greenpeace gerade getan hat. Als Clusterballonpilot steuert er geradewegs über das Vattenfall Kohlekraftwerk Jänschwalde.

Spektakulär:

Direktclusterballons

Arbeitstitel: Andy On Rails

Ich fahre derzeit soviel mit der Deutschen Bahn – und das wird die nächsten Monate auch so bleiben, dass ich mir ernsthaft überlege, ein weiteres Blog zu starten: Arbeitstitel: Andy On Rails.

Beim Bahnfahren passieren so viele nette und weniger nette Geschichten, die erzählt werden wollen. Da ich auf fast allen Bahnreisen mein Notebook dabei habe und der Arcor-Zugang über das „WLAN am Bahnhof“-Angebot der Deutschen Bahn erstaunlich gut funktioniert, sollte es doch möglich sein, zeitnah zu bloggen.

Ich lasse mir das mal durch den Kopf gehen.

Aber: will das überhaupt jemand lesen?