Kategorien
Musique Non Stop

Verlosung: 1 Mal 2 Karten für Plan B live – am Montag in Frankfurt am Main!

Plan B - Berlin

Als ich Johnny Haeusler 2005 kennenlernte, hatte ich keine Ahnung, dass er ein Rockstar war. Erst viel später verstand ich, dass der Blogger Johnny Haeusler Sänger und Songwriter von Plan B war.

Meine Ahnungslosigkeit mag damit zu tun haben, dass ich damals, als Plan B richtig groß waren, einen großen Bogen um Gitarrenmusik gemacht habe.

Jetzt freue ich mich sehr, auch mal Johnny als Musiker auf einer Bühne sehen zu können – und nicht nur als Sprecher und Entertainer auf den Bühnen und Podien der re:publica. Und inzwischen höre ich auch Musik aus Stromgitarren.

Natürlich kann Johnny nicht einfach so seine alte Band wieder vereinigen. Bandblog, Facebookseite und Twitteraccount hat inzwischen jede Dorf-Ramonescoverband. Plan B gehen Band-Marketing und elektronischen Vertrieb mit hohem handwerklichen Anspruch an. Selbst ist die Band, scheint das Motto zu sein. Daher wundert es mich auch nicht, dass sie mit Hornbach einen Baumarkt als Partner gefunden haben, der sie beim Projekt #Studiobau unterstützt.

Das passt.

Montag, 19.11.2012 spielen Plan B um 20:00 Uhr im Gibson Elfer in Frankfurt am Main.

Yippie Yeah!

Ich verlose einmal zwei Eintrittskarten für das Plan B-Konzert. Um die Karten zu gewinnen, müsst ihr Folgendes tun: Kommentiert diesen Artikel unter Angabe einer funktionieren E-Mail-Adresse (ich muss Euch im Gewinnfall ja benachrichtigen können) und nennt mir Euren Lieblingssong von Plan B.

Teilnahmeschluss ist morgen, Sonntag, 18.11.2012 23:59 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Karten können aus zeitlichen Gründen nur noch am Konzertabend persönlich übergeben werden.

Offenlegung: Ich kenne Johnny Haeusler, habe früher auch drüben bei Spreeblick gebloggt. Ausserdem kenne ich Daniel Rehn, der sich bei Achtung! um die Online-PR für Hornbach kümmert.

[Update]

Der Gewinner ist benachrichtigt. Danke für’s Mitspielen.

Kategorien
Musique Non Stop

Bergen: Kings of Convenience Album kommt im September, Tour im Oktober

Erlend Oye
Foto: Quique López

Die Spatzen pfeifen zwitschern es längst von den Dächern. Das neue Kings of Convenience Album ist fertig und wird Ende September endlich erscheinen.

Kategorien
Musique Non Stop

Depeche Mode – live at Olympiastadion Berlin 2009 – as seen by the fans

Dave Gahan of Depeche Mode - live in Berlin 2009
Foto: Copyright robseye76

Depeche Mode played a great concert on june 10th 2009 in Berlin at Olympiastadion. It’s good to see Dave Gahan back on stage. Let’s hope he’ll stay healthy during the worldtour.

For all those who couldn’t make it to Berlin, I selected the best Youtube-Videos of the show and compiled them accordingly to the setlist.

These clips will give you a first idea of what you will miss, if you chose not to attend any of the upcoming concerts! So make sure to catch Depeche Mode on their Tour of the Universe!

Kategorien
Musique Non Stop Zwischenruf

Viva la fête – en concert

Bei Vive la fête weiss ich ja nie so genau, ob die jetzt super oder total scheisse finden soll. Aber ich glaube ich entscheide mich gerade für super. Oder so…

Kategorien
Musique Non Stop

Portishead Live 2008 – Tourdaten

Portishead
Foto: rubberdreamfeet

Pitchfork vermeldet die erste Portishead Tour seit Immer. Und zwar:

03-26 Porto, Portugal – Coliseum
03-27 Lisbon, Portugal – Coliseum
03-30 Milan, Italy – Alcatraz
03-31 Florence, Italy – Sashall
04-09 Manchester, England – Apollo
04-10 London, England – Hammersmith Apollo
04-11 Edinburgh, Scotland – Corn Exchange
04-13 Wolverhampton, England – Civic
05-05 Paris, France – Zenith
05-29-31 Barcelona, Spain – Parc del Fòrum (Primavera Sound)

Tja, kein Auftritt in Deutschland – bis jetzt. Aber Paris ist ja jetzt quasi ein Vorort von Saarbrücken. Tickets sind schon im FNAC-System, aber noch nicht im Verkauf. Die grauenhafte Zenith-Website kennt das Konzert noch nicht. Dummerweise kann man den ICE nach Paris auch noch nicht buchen.

Also, abwarten und bloss nicht vergessen…

BREAKING NEWS:

Es gibt (bislang) auch drei Auftritte in Deutschland:

02.04.2008 Tonhalle, München
03.04.2008 Columbiahalle, Berlin
06.04.2008 Palladium, Köln

Danke, René!
[Frank via Twitter]