Grillende Leipziger und das Völkerschlachtdenkmal

Wo erholt man sich von drei Tagen re:publica? In Leipzig, na klar. An diesem Wochenende präsentierte sich Leipzig von seiner schönsten Seite. Die Parks, allen vorran der gigantisch grosse Clara Zetkin-Park glichen einer einzigen Grill-Party, die Betreiber der Cafés auf der Karl Liebknecht-Strasse hatten allerhand zu tun. Was ich für mich immer noch nicht zusammenkriege: […]

Achtundvierzig Stunden Leipzig

(Karl Liebknecht Strasse Foto: phogel) Am Wochenende also Leipzig. Von hier nach dort sechs Stunden. Gerne auch mehr. Je nach Autobahnstau oder Zugverspätung. Laut Wikipedia etwas über eine halbe Millionen Einwohner. Wirkt viel grösser. Der Bahnhof muss der wahrgewordene Traum Mehdorns sein: Shopping-Center mit Gleisanschluss. Südvorstadt. Tagebau Architekten + Designer. Sanftwut. Feuerwerk. Danke für die […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen