Kategorien
Musique Non Stop

Ich bin der Musikant mit Taschenrechner in der Hand

Show Room Dummies

Das Tolle an diesem ganzen YouTube-Quatsch ist ja, dass man nun Dinge zu Gesicht bekommt, von denen man zwar gehört hat, dass sie existieren, man aber nie die Chance hatte, sie tatsächlich mal zu sehen.

Kategorien
Musique Non Stop

Heute vor 32 Jahren

Ralf und Florian, Wolfgang ist auch dabei

Heute abend sendet das Zweite Deutsche Fernsehen in seiner Sendung aspekte einen Auftritt der Band Kraftwerk. Die Gruppe ist in der Pop-Szene für eigenwillige Klangexperimente berühmt. Gestern ist nun ihre neue Schallplatte erschienen, in der völlig andere Kraftwerktöne angeschlagen werden. Der Titel heisst bescheiden Ralf & Florian.

Kategorien
Forschung und Wissenschaft Musique Non Stop

Speak & Spell: Datamath Calculator Museum

Speak and Spell

In jahrelanger Sammel- und Dokumentationsarbeit hat Jörg Wörner das Datamath Calculator Museum zusammengetragen. Hier werden hunderte Taschenrechner, von den ersten Texas Instruments Datamaths aus den ganz frühen 70er Jahren bis zum Mickey Mouse Rechner aus den 90ern, ausführlich vorgestellt.

Besonders spannend finde ich die Abteilung Texas Instruments Speech Products. Hier räumt Jörg nämlich ganz nebenbei mal mit ein paar Mythen der Popmusik auf:

Die von Kraftwerk auf dem Album Computerwelt / Computerworld verwendeten „Roboterstimmen“ sind nicht etwa selbstgebastelt, sondern stammen aus dem Chip des TI Language Translators von 1980. Auch die Speak & Spell – Spielzeuge (Foto) haben Spuren in der Musik hinterlassen. Wie auf Gesamtkunstwek von Dopplereffekt finden sich auf unzähligen Electro-Releases Speak and Spell-Synthese-Samples. Und dass das Depeche Mode Debut Album von 1981 ebenfalls Speak and Spell heisst, ist wohl auch kein Zufall.