Der IHK-Best-Practice-Award 2008 geht an…

Das Schöne an der Mitgliedschaft in einer Jury ist, dass man am Ende immer ein bisschen mehr weiss als andere. Das Dumme ist, man darf es nicht verraten.

Heute saß ich mal wieder in einer Jury, diesmal ging es um eine Art Best-Practice-Award für IHK-Webseiten. Also den Intenetauftritten der deutschen Industrie und Handelskammern.

Fünf Juroren wälzten sich durch knapp 80 Websites. Dabei trat sowohl erschütterndes als überraschendendes zu Tage. Erschütternde Sites, die 2008 noch so aussehen, als wäre die Zeit um 1997 herum stehengeblieben. Erstaunliche Websites, die es schaffen, aus dem engen Anforderungskorsett herauszubrechen und dennoch gleich als IHK-Websites zu erkennen sind.

Welche der Sites nun in den jeweiligen Kategorien gewonnen hat, wird die Öffentlichkeit im September erfahren.

Der Grund warum ich gerne für solche Jurys zur Verfüngung stehe, ist einfach: Die Restaurants sind immer gut. Auch. Aber vor allem: Man lernt spannende Menschen kennen. Zum Beispiel Christoph Witte, Herausgeber der Computerwoche und alter Kumpel von Ossi Urchs. Germeinsam bloggen sie unter czylansky.net.

And the Winner is…

Saarländischer Website Award
(Foto: ich)

Gestern abend also die Verleihung des Saarländischen Website Awards in den Räumen der IHK Saarland. So unspannend, wie es die Rahmenbedingungen es jetzt vermuten lassen, war die Veranstaltung gar nicht.

Neben einigen, sehr grundlegenden, Vorträgen zum Thema Internet, mit denen die anwesenden Vertreter von KMUs über die weit reichenden Chancen des Internets aufgeklärt werden sollten, hatten regionale Internetdienstleister die Möglichkeit, sich im Rahmen einer kleinen Messe zu präsentieren.

Für mich überraschend war, wie differenziert inzwischen auch das regionale Dienstleistungsangebot ist. Birigit Kopcic beispielsweise hat sich mit Phase Grün auf Online-Media spzialisiert. Netfutura entwickeln und pflegen ein eigenes CMS, das als Basis für recht grosse regionale Kunden dient. Billiton mit Büros im Saarland und in NRW stehen hinter u.a. der traditionsreichen Community Saarlaender.de.

Eindeutige Überraschungssieger aus Agenturensicht dürften Patrick Horn und Anke Müller sein. Der erste Webauftrag für ihre kleine Gesellschaft für Mediengestaltung und Medienproduktion Reinweiss KG hat gleich mal den ersten Platz in der Kategorie beste Unternhemenspräsentation gemacht.

Hier nun die Ergebnisse im Einzelnen:

Kategorie „Beste Unternehmenspräsentation“:

1.Platz: Norbert Woll GmbH mit www.woll-cookware.de

2.Platz: STOPP PICK & KOLLEGEN mit www.jure.de

3.Platz: BAGPAX Cargo Systems e. K. mit www.bagpax.com

Kategorie „Beste E-Commerce-Website“:

1.Platz: GUN SAILS von Osterhausen GmbH mit www.gunsails.de

2.Platz: Hifi-Edition Home Entertainment GmbH mit www.hifi-edition.de

3.Platz: Art of King Die Internet Galerie GmbH mit www.artofking.de

Allen Gewinnern noch einmal: Herzlichen Glückwunsch!

Weitere offizielle Informationen hier.