Video: re:publica: Identität im Netz

Es hat ein wenig gedauert, um so mehr freue ich mich, dass nun die ersten Videos der re:publica-Vorträge und Diskussionen online sind.

Ich hatte das Vergnügen, die Diskussion „Identität im Netz – Identity 2.0“ zwischen Stephan Baumann (DFKI) und Ralf Bendrath (Uni Bremen / Netzpolitik.org) zu moderieren.

Hier nun das Video zum Ansehen und das Mp3 zum nachhören.

[via]

Osotis – akademische Video Suche

Harald Sack, fellow Hard Blogging Scientist (wo war der eigentlich während der re:publica?), machte mich noch auf der CeBIT auf Osotis aufmerksam.

Osotis ist eine ziemlich coole Suchmaschine für akademische Videoinhalte. Mitschnitte von Vorlesungen zum Beispiel können auch innerhalb des Videos durchsucht werden. Benutzer können die Videos taggen, selbstvertändlich, aber auch nur bestimmte Sequenzen mit Tags auszeichnen und so rasch wiederfinden.

Osotis ist ein junges Spin-Off der Friedrich-Schiller Universität Jena.

Die Jungs von Osotis haben die Videos des CeBIT-Futuretalks, die Steamtalks produziert hat dem Osotis-Index hinzugefügt und verfügbar gemacht.

Daher hier noch einmal der Link zu Oliver Gassners und Jan Schmidts Gespräch über Social Media.

Frischer Wind

Hard Blogging Scientists

In letzter Zeit was es, aus vielerlei Gründen, etwas ruhiger geworden bei den hart bloggenden Wissenschaftlern. Aber die Flaute ist jetzt rum und mit frischem Rückenwind durch zwei neue Autoren segeln wir weiter.

Nils, Computerlinguist und Blogger wird eine Serie bringen, in der er – auch für Laien verständlich – erklärt, was das eigentlich ist, Computerlinguistik.

Der zweite Neue an Bord ist niemand geringeres als Autor und Netzmusikaktivist Mo von Phlow. Wie cool ist das denn bitte?