José James: Sommersonntagmorgenglück

jose500.jpg
(Foto: myspace.com)

Sonntagmorgens ist die beste Zeit, sich durch die in der Woche aufgelaufenen Podcasts zu hören. Heute bleibe ich bei Gilles Petersons Worldwide hängen. In der aktuellen Ausgabe seines Podcasts trifft er sich mit José James – dem neuesten Signing auf Brownswood Recordings.

José James ist ein junger Jazz-Sänger mit unglaublichem Potential. Seinte Interpreationen von klassichen Coletrane Songs verschlagen mir gerade den Atem. Wer braucht da Elektronik oder Plattenteller? Unfassbar, dass ich sowas mal schreiben würde.

Ich glaube, José James ist einer der wenigen Künstler, auf den ich mich mit Chrisfried einigen kann. Wer uns und unsere täglichen Sound-Battles im Büro kennt, weiss, was das heisst.

Gilles Peterson und José James:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Marc Mac von 4Hero bei Gilles Peterson

4hero500.jpg
(Foto: Alexis Maryon für 4Hero bei MySpace)

Du brauchst noch neue Musik, die Dein Herz in diesem stürmischen Tagen erwärmt? Dann schau Dir das mal an:

Gilles Peterson stellt in seinem aktuellen Podcast 4Hero vor. Für diejenigen von uns, die vergessen haben sollten, welche Bedeutung Dego und Marc für den Drum’n’Bass und den modernen Soul haben.

Im entspannten Plausch spricht Peterson mit Marc Mac über die gute alte Zeit, das neue Album und spielt alte und neue Tracks. Vor allem macht er neugierig auf das Ende des Monats erscheinede neue Album.

Mac Marc ist übrigens auch unter die Podcaster gegangen. 4hero – Coffee Table Classics, am 10. Januar 2007 online gegangen, versüsst das Warten auf das neue Material.

Wer braucht bei solchen Podcasts eigentlich noch linear versendetes Radio?

(Bitte mental ablegen unter: unbezahlte Promo für wirklich tolle Musik)

Gilles Peterson: Worldwide

Gilles Peteresons Worldwide höre ich seit meiner Zeit in Paris regelmässig bei Radio Nova.

Bei Gilles Peterson ist der Name der Sendung Programm. Worldwide. In einer Version für BBC Radio 1, in Häppchen für einen japanischen Sender und als internationale Ausgabe. In Deutschland zu hören auf Radio X, Radio Multi Kulti und WDR Funkhaus Europa.

Und als Podcast. Hier die Ausgabe vom 13.12.2006

Grandios!