Decay – Der Zombie-Film vom CERN

Da geht mir das Herz auf: Das CERN, der LHC und Zombies. Natürlich prima Creative-Commons lizensiert.

Der 75-Minuten Spielfilm wurde von CERN-Doktoranden gedreht.
Auch eine Form der Wissenschaftskommunikation.
Irgendwie.

Wem die Youtube-Version zu mickerig ist, kann auf den 1080p-Torrent warten, der in Kürze hier veröffentlicht werden soll.

Autor: Andreas Schepers

Andreas Schepers macht beruflich was mit PR, Media Relations und Social Media für Raketen, Satelliten und Astronauten. Hier schreibt er privat über Dinge, die ihn interessieren. Von Wissenschaftskommunikation, Online-PR über Netzpolitik zu Astronauten, Pop, etc.

Ein Gedanke zu „Decay – Der Zombie-Film vom CERN“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.