Pomplamoose – Telephone (Lady Gaga & Beyoncé) Cover

Lady Gaga und Beyoncé. Der aktuell wohl feuchteste Traum der Musikindustrie feiert mit einem wohl geplanten Viral gerade bemerkenswerte Erfolge. Die Official Explicit Version hat es innerhalb weniger Tage auf über 18 Millionen Abrufe bei Youtube geschafft und ist mindestens in einer Russ Meyer’schen Tradition optisch bemerkenswert.

Viel interessanter ist aber dies hier: Nach dem durchaus gelungenen Cover von Single Ladies (Put A Ring On It) von im Original von Beyoncé, versucht sich das Duo Pomplamoose nun an einer Interpretation des oben genannten Songs.

Und mit dem Rückenwind, den ein Posting bei Mashable so mit sich bringen dürfte, geht das noch viel bessere Telephone ebenfalls den Weg alles viralens. Zum Beispiel in dieses kleine Blog.

Ich mag sowas ja.

4 Antworten auf „Pomplamoose – Telephone (Lady Gaga & Beyoncé) Cover“

  1. Also Grundlegend mag ich die Idee von Pomplamoose – allerdings nehmen Sie dem Song Telephone jeglichen pfiff. Herausgekommen ist ein langweiliges runterleiern des Textes.

  2. Pingback: Anonymous
  3. Also nach meinem Empfinden ist die Telephone-Coverversion von Pomplamoose nicht nur etwas besser als das Orginal von Lady Gaga sondern ist um Welten besser! Dagegen finde ich das Orginal langweilig und nichtssagend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.