Nachtrag: ARD Radio Tatort auch als Mp3 Podcast zum Download

Tatort
Ganz schön schwierig, ein Hörspiel zu visualisieren. Foto (cc): me vs gutenberg versus yahoo

Wenn die Google Analytics-Statistiken nicht lügen, erfreut sich das Posting vom Januar 2008 über den ARD Radio Tatort nach wie vor großer Beliebtheit. Anlass genug, mal nachzusehen, was aus dem ambitionierten Hörspielprojekt der ARD geworden ist:

Die gute Nachricht zuerst: Die Hörspielreihe lebt. 2008 wurden 12 Episoden produziert und gesendet. Bis jetzt wurden in diesem Jahr 2 Folgen gesendet. Jetzt kommen die schlechten Nachrichten: Leider hat man bei der ARD das Internet immer noch nur so halbwegs verstanden. Die bereits gesendeten Folgen kann man nicht mehr in voller Länge nachhören. Lediglich ein paar Hörproben werden noch angeboten. Den aktuellen Fall wiederum kann man nur innerhalb der auf die Sendewoche folgenden Woche in voller Länge online per Flashplayer hören.

Die grösste Neuerung ist, dass man den Radio-Tatort nun auch als Podcast abonnieren kann. Allerdings wird die jeweils aktuelle Folge nur eine Woche lang zum Download angeboten – wenn die angeschlossenen ARD-Sender den Fall ausgestrahlt haben. Die aktuelle Folge „Laute und leise weibliche Schreie“ ist zum Beispiel aktuell on demand zu hören, jedoch noch nicht als Podcast verfügbar.

Verwirrend? In der FAQ zum Radio Tatort klingt das so:

2. Wann kann man die aktuelle Folge auf radiotatort.ARD.de hören?

Schon während der Ausstrahlungswoche weisen wir auf der Startseite auf die Audiostreams der jeweiligen Sender hin, auf denen Sie das Stück LIVE mithören können. Alle „ARD Radio Tatort“-Folgen sind nach dem jeweils letzten Ausstrahlungstermin der regulären Radio-Sendewoche, bis auf wenige Ausnahmen immer montags ab 23 Uhr, für sieben Tage hier im Internet nachzuhören.

3. Sind die Folgen auch zum Download frei gegeben?

Im Jahr 2009 wird das Downloadangebot stark ausgeweitet – elf der zwölf Hörspiele können auf radiotatort.ARD.de heruntergeladen werden, nachdem die Ausstrahlungswoche vorüber ist. Alle Stücke stehen außerdem wie gehabt als On-Demand-Angebote zur Verfügung. Die Zeiträume für Download und On Demand sind regulär auf sieben Tage begrenzt und werden jeweils auf der Startseite unterhalb des Players für die aktuelle Folge bekannt gegeben.

Das Senderecht, das die ARD Rundfunkanstalten für ihre urheberrechtlich geschützten Hörspiele erwerben, schließt nicht automatisch jede zusätzliche Online-Verbreitung ein. Im Jahr 2008 konnten wir daher nur fünf Produktionen als Downloads anbieten: „Der Emir“ (Januar), „Schrei der Gänse“ (Mai), „Mordlauf“ (Juli), „Verhandlungssache“ (August) und „Abriss“ (November). Alle Stücke waren jedoch als On-Demand-Angebote nachzuhören.

Wer also die ARD Radio Tatort Folgen sammeln will, tut gut daran, schön regelmäßig seinen Podcatcher zu aktualisieren.

Autor: Andreas Schepers

Andreas Schepers macht beruflich was mit PR, Media Relations und Social Media für Raketen, Satelliten und Astronauten. Hier schreibt er privat über Dinge, die ihn interessieren. Von Wissenschaftskommunikation, Online-PR über Netzpolitik zu Astronauten, Pop, etc.

Ein Gedanke zu „Nachtrag: ARD Radio Tatort auch als Mp3 Podcast zum Download“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.