WGZwoNull Kick-Off Party

Liebe Freunde und Follower,

am 21. Juni feiert die Web 2.0-WG des Saarlandes ab 20 Uhr ein Fest.
Dies ist Deine persönliche Einladung, ganz unpersönlich via Massenansprache.

Der Anlass:
Wir laden unsere Follower zum Feiern ein!
Gesche lädt ihre Freunde ein, um ihren Einzug in die WG zu feiern und
Andreas lädt seine Freunde ein, um seinen Geburtstag nachzufeiern!

Der Ort:
Nauwieser Straße 27, 1. Stock, Saarbrücken.

Übernachtungsmöglichkeiten gibt es – bitte nachfragen. Es gilt: Wer zu erst fragt, kriegt LuMa und Schlafsack, die letzten müssen alles selbst mitbringen. Wir helfen gern beim Basteln von Fahrgemeinschaften (viele Leute werden z.B aus HH, HB, B und LE erwartet).

Die Verpflegung:
Wir kaufen Bier und nicht-alkoholische Getränke, wer mehr will, muss es mitbringen. Es wird Kleinigkeiten zu Knabbern geben.

Das Procedere:
Wer sich nicht meldet, kommt nicht. Wer kommen möchte, meldet sich bitte bis zum 17. Juni hier in den Kommentaren oder per Mail oder per Twitter.

(Wer Gesches Nummer hat, kann sie auch anrufen. Von telefonischen Anmeldungen bei ihm, bittet Andreas abzusehen)

Viele Grüße, Gesche & Andreas

Veröffentlicht von Andreas

Andreas Schepers leitet die Kommunikation eines der aufregendsten New-Space Unternehmens Europas. Hier schreibt er privat über Dinge, die ihn interessieren: Astronauten, Pop, etc. eben.

Beteilige dich an der Unterhaltung

8 Kommentare

  1. passt zu meiner ParisRückreise am selbigen Tag … hab den Link mal getweetet, leider nur reduzierte Reichweite wegen Tweetprotection, sorry!

  2. Schöne Anlässe. Und ich kann nicht – mistmistmist und argh!

  3. „Feste heben sich durch besondere Bräuche, die auch hohe Emotionalität (Freude, Begeisterung, Anteilnahme) bis hin zur Ekstase erlauben können, aus dem Alltag heraus. Ihnen kann also ein wildes, anarchisches oder destruktives Moment zugrunde liegen, wie im Karneval. Es kann aber auch sehr gemessen und getragen zugehen.“ (Quelle: Wikipedia)

    In diesem Sinne: Bis zur Party.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen