Kategorien
Digitale Kultur Musique Non Stop

Boards of Canada vs. David Hasselhoff

Zu Boards of Canada Tracks gibt es hunderte Fanvideos da draussen. Dieses Machwerk stammt aus dem Rechner eines DJ Washington und ist … naja. Urteilt selbst.

Weiterklicken sollten jetzt aber nur noch Menschen über 18 mit einem bereits gefestigten Empfinden für Ästhetik.


Direktschmerzen

Von Andreas

Andreas Schepers leitet die Kommunikation eines der aufregendsten KI-Labs in Europa.

Hier schreibt er privat über Dinge, die ihn interessieren: Astronauten, Pop, etc. und Künstliche Intelligenz.

2 Antworten auf „Boards of Canada vs. David Hasselhoff“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.