2 Antworten auf „Weimar Street Art“

  1. Hey Andreas,
    ich freue mich wirklich sehr darüber etwas über d*pol / dipol im Internet zu finden.
    Seit 2 Jahren wohne ich in Weimar und mir sind schon einige Arbeiten von ihm aufgefallen und zur Zeit fragte ich mich, wer wohl derjenige ist, der die Dose schwingt. Deshalb habe ich ein paar Fragen an dich:
    1. Hast du diese „Bilder“ nur dokumentiert oder selbst gesprüht?
    2. Wenn dokumentiert der Fall ist: Kennst du den Künstler persönlich?
    3. Oder kennst du andere Street-Art-Künstler aus Weimar, Jena oder Erfurt?
    4. Wenn ja: Könntest du mir / uns, für ein anonymes Interview, im Rahmen einer Seminarfacharbeit, eine Kontaktaufnahme mit dipol ermöglichen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.