„Das ist jetzt ein bisschen Anarchie“

Direktanarchie

Phoenix, unser aller Lieblingsdokukanal, sendete live vom Landesfest „50 Jahre Saarland“. Im Interview zwischen Erhard Scherfer (Phoenix) und Peter Jacoby (stellvertretender Ministerpräsident) kommt es jedoch zu einem Zwischenfall. Eine französische Bande von Anarchisten Ein französisches Strassentheater rückt Journalist und Politiker auf die Pelle.

Grandios.

Aus der Beschreibung des Bouldegom‘ Theatre bei der Sommerszene 2007:

Bei „Encore Pluvieux” sind höchst merkwürdige Riesengestalten mit ausdruckstarken Masken in der Fußgängerzone unterwegs: Schrullige alte Damen mischen sich neugierig unters Volk. In ihren Plüschpantoffeln und Kostümen in Sondergrößen erweisen sie sich als äußerst kontaktfreudig und schrecken auch vor Berührungen nicht zurück …

Nebenbei bemerkt: Ziemlich souveräne Leistung von Jacoby und Scherfer, das Interview unter diesen Bedingungen einfach weiter zu führen.

via B. per Mail

2 Antworten auf „„Das ist jetzt ein bisschen Anarchie““

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.