Autoritär im Nahverkehr


Wenn es um den Sitzplatz geht:
Das Alter sitzt, die Jugend steht!

Hinweis in den Bussen in Kaiserslautern.

Autor: Andreas Schepers

Andreas Schepers macht beruflich was mit PR, Media Relations und Social Media für Raketen, Satelliten und Astronauten. Hier schreibt er privat über Dinge, die ihn interessieren. Von Wissenschaftskommunikation, Online-PR über Netzpolitik zu Astronauten, Pop, etc.

5 Gedanken zu „Autoritär im Nahverkehr“

  1. Selbstverständlich stehe ich die 4 Minuten, die es vom HBF zum Fraunhofer bzw. DFKI braucht.

    Obwohl ich mir schon mal ueberlegt habe, die jungen Studenten wegzuboxen, als es besonders voll war ;)

  2. Was fehlt, ist der reimtechnische Verweis auf ABBA’s deutsche Aufnahme mit den wunderschönen Zeilen

    „Wer im Wartesaal der Liebe steht
    Weiß dass es um alles geht.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.