Four Music verschenkt Sommermusik

Vom Sommer ist ja vielerorts nicht viel zu sehen. Dafür kann man sich jetzt 10 Four Music (ihr wisst schon, das Label der Fantastischen Vier) Tracks herunterladen. Das ZIP-File liegt hier.

Das ganze ist eine Promoaktion mit dem Tonspion.

Bei Four Music hat sich in der letzten Zeit offensichtlich mächtig was getan. Neben HipHop haben jetzt auch Indiepop und -rock dort eine Heimat gefunden.

Mit dabei: Icke & Er, Celina feat. Sido, Gentleman, Rafael Weber, Miss Platinum, Spezializtz, Jason Rowe, Gods of Blitz, Indra Afia und Trost.

Nett – aber nicht wirklich spektakulär, da die meisten der MP3s sowieso als Promos im Umlauf sind.

[via]

Autor: Andreas Schepers

Andreas Schepers macht beruflich was mit PR, Media Relations und Social Media für Raketen, Satelliten und Astronauten. Hier schreibt er privat über Dinge, die ihn interessieren. Von Wissenschaftskommunikation, Online-PR über Netzpolitik zu Astronauten, Pop, etc.

2 Gedanken zu „Four Music verschenkt Sommermusik“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.