Kategorien
Wahlheimat

Lokalgerücht

Milchkaffee
(Foto: tnx)

Da ist man mal zehn Tage nicht zu Hause, da machen die härtesten Lokalgerüchte die Runde. Wie mir gestern aus üblicherweise gut unterrichteten Kreisen zugetragen wurde, soll es sehr bald zu einem BesitzerPächterwechsel im Ubu Roi kommen. Wer der neue Pächter sein wird, liess meine Quelle nicht verlauten.

Kann das jemand aus dem Kreise der üblicherweise noch besser Unterrichteten mal bestätigen oder dementieren?

Von Andreas

Andreas Schepers leitet die Kommunikation eines der aufregendsten KI-Labs in Europa.

Hier schreibt er privat über Dinge, die ihn interessieren: Astronauten, Pop, etc. und Künstliche Intelligenz.

12 Antworten auf „Lokalgerücht“

so weit ich inzwischen weiss, hat den zuschlag eine brauerei bekommen. und die gibt das dann ja wieder weiter…..

alles muss man selber machen.

@bettina im speziellen und niemals-gastro-beschäftigte im allgemeinen: brauereien haben IMMER den pachtvertrag. soviel zu den news.

@andruschka
ich weiss. war übrigens mal in der gastro beschäftigt.
hätte ich vielleicht besser so formuliert: ich weiss inzwischen nicht mehr, als dass es bis jetzt erst bei der brauerei ist.
brauerei-knebel-verträge kamen auch schon mal gerne als beispiel an der uni vor.

Schreibe einen Kommentar zu Pascal Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.