Ella, die Heimtückische

Man hätte es ja ahnen können. Da tarnen die Jungs und Mädchen von WordPress.org die neue Version von WordPress mit dem schönen Namen Ella und dem kleinen Versionssprung 2.0.5 auf 2.1 und fast alle fallen darauf rein. Andere Projekte hätten solch einer neuen Version gleich eine ganze Zahl vor dem Punkt gegönnt.

Geschenkt.

Das derzeit von mir verwendete Theme, Tarski, funktioniert nur bedingt. Die Macher haben ein Update zum Wochenende versprochen. Der Ultimate Tag Warrior funktioniert auch nur wie er will. Zwar gibt es obskure Hacks, aber da ich nicht im geringsten verstehe, was ich da im Sourcecode ändern müsste, lasse ich lieber die Finger davon.

Fazit: Erst einmal WordPress-Updates lokal testen. Oder abwarten und Tee trinken schauen, was andere für Überraschungen erleben. Konkret heisst das, dass ich mit dem Update auf 2.1 noch ein paar Tage warten würde.

Veröffentlicht von Andreas

Andreas Schepers leitet die Kommunikation eines der aufregendsten KI-Labs in Europa. Hier schreibt er privat über Dinge, die ihn interessieren: Astronauten, Pop, etc. und Künstliche Intelligenz.

Beteilige dich an der Unterhaltung

8 Kommentare

  1. na dann hab ich heute wohl den berühmten rüsseligen paarhufer namens schwein gehabt und du hast mich gerade vor der kurz bevorstehenden umstellung bewahrt. so harre ich denn lieber aus und trinke tee. merci.

    ella bleibt trotzdem ein hübscher name.

  2. muss man irgendetwas beachten wenn man wp lokal installiert oder geht das problemlos?

  3. jt: wenn du eine LAMP (linux, apache, mysql, php) oder so hast, ist das kein problem. fuer den mac gibts eine gute lösung: MAMP funktioniert sagenhaft!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen