Skyblog und die Unruhen in Frankreich

Nach Angaben der staatlichen Délégation aux usages de l’internet bloggen mehr als die Hälfte der französischen Schüler (Quelle: Libération im März 2005). Viele von Ihnen sind Skynautes, jugendliche Blogger bei Skyblog.

Skyblog ist mit über drei Millionen Blogs der mit Abstand grösste Blogservice Europas. Skyblog gehört dem privaten französischen Radiosender Skyrock, der übrigens nichts mit der britschen Sky-Gruppe zu tun hat.

Skyrock ist Marktführer in der Gruppe der 13-25-jährigen und sie haben es geschafft, diese Marktführerschaft ins Internet zu übertragen. In einem Interview mit der Zeitung Libération sagte Pierre Bellanger, der Direktor von Skyrock: Nous touchons la première génération des natifs du numérique – Wir erreichen die erste digitale Generation.

Skyrock / Skyblog ist damit extrem erfolgreich. Laut dem Online Magazins Journal du Net würden jeden Tag über 2000 neue Blogs angemeldet (im Französischen spricht man von Geburten) und zwischen 500.000 und 1.000.000 Texte und Bilder gepostet.

Eine Team von Moderatoren überprüft mit Hilfe von entsprechenden Werkzeugen die Postings Kommentare und löscht sie gegebenenfalls, sollten sie nicht den allgemeinen Nutzungsbedingungen (CGU) entsprechen. Auch die hochgeladenen Bilder werden überprüft. Jeden Tag würden etwa 6.500 Beiträge gelöscht und 10 Blogs geschlossen.

Somit erklärt sich auch, warum ein Blog wie Violances Urbaines, das eine Chronologie der jüngsten Unruhen bereithält, geschlossen werden konnte. Die Kommentare entsprachen nicht den CGU. Dies gilt auch für die Kommentare zahlreicher anderer Skyblogs, die sich mit den Unruhen beschäftigten.

Auf die Aufrufe zu Straftaten in den Skyblogs angesprochen, wollte Skyrock bislang keine Stellung nehmen.

8 Antworten auf „Skyblog und die Unruhen in Frankreich“

  1. Könnt Ihr mir sagen ob man auch Blogs auf Deutsch machen kann? (Mit deutschen Über-/Untertiteln und Erklärungen unter den verschiedenen Rubriken)
    Vielen Dank.
    Jonas

  2. Jo, also ich hab en Skyblog… Ist extrem gut gemacht, es gibt mittlerweile Hunderte von deutschsprachigen die auch einen haben (ich wohn an der Grenze deutschlands und wir erklären den deutschen wies funktioniert ^^, sonst haben sie den dreh aber auch schnell raus)… Skyblog ist sehr einfach zu bedienen, daher sein erfolg: du bouche à oreille wie wir franzacken sagen würden (mund zu ohr). =) ich glaub ich hatte schon sechs oder sieben ^^

  3. hallo ich wollte mal was fragen und zwa ich wollte mir ein skyblog aufmachen lassen mit meinem eigene bilder und ich weiss nicht wie ich damit anfangen kann wäre sehr nett wenn ihr mir da weiter helfen könntet viel dank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.