Nochmal Saarblogger

Jan Michael Ihl, Marcus Bitterlich, Vitly Friedman

Gestern fand sie also statt, die 4. SaarbloggerConTM. Trotz defekter Kaffeemachine, wie immer am öffentlichsten Platz Saarbrückens, dem Ubu Roi.


Neben den Bloggern Jan und Marcus und Thomas, dem saarländischen Blog-Provider Nr.1 , die sowieso auch immer im Ubu anzutreffen sind, waren zum ersten Mal auch Kari und Vitlay dabei. Wenn unsere Runde weiter in dieser Geschwindigkeit wächst, haben wir in 2 Jahren vielleicht dann auch mal alle Saarblogger von 2005 an einem Tisch versammelt.

Viel diskutiert wurde über die Motivation des Bloggens: Bloggt man, weil man schreiben will oder bloggt man, weil man gelesen werden will?
Fest steht, dass die Blogs der teilnehmenden Blogger verschiedener nicht sein könnten: Marcus betreibt mit Burbblog ein Politik-Blog. Übrigens schon lange vor dem Hype. Jan Michael ist gleich auf mehreren Blogs unterwegs: mmmm, ecoblog, viertelblog und lautgeben.de. Kari hingeben schreibt ein sehr persönlich gefärbtes Weblog. Vitaly behandelt Webdesignthemen.

Eine Übersicht über die saarländische Blogsphäre kann man sich bei Saarblogger.de verschaffen.

(Fotos: Kari)

4 Antworten auf „Nochmal Saarblogger“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.