Kategorien
mp3 Musique Non Stop

Dead Can Dance

Dead Can Dance Live Milano via Flickr

Kann mir jemand das hier mal kurz erklären?

Wenn ich das richtig verstehe, bringen Dead Can Dance in Eigenregie extrem hochwertige Live-Aufnahmen heraus. Und zwar für alleine 13 verschiedene Konzerte der Europatour. Die Einzelaufnahmen werden exklusiv über dcddiscs.com vertrieben – und sind alle schon ausverkauft. Noch zu haben ist eine Compilation der Tourhöhepunkte als Doppel-CD für 30 Euro.

Die Live-Aufnahmen wurden sorgfältig im Studio aufbereitet von The Show, einem Spezialisten für Live-Aufnahmen.

Wie gut das klingt, kann man am Beispiel Nierika (live in Dublin) hören.

Bei Flickr gibt’s einige Fotos von Dead Can Dance Konzerten.

Von Andreas

Andreas Schepers leitet die Kommunikation eines der aufregendsten KI-Labs in Europa.

Hier schreibt er privat über Dinge, die ihn interessieren: Astronauten, Pop, etc. und Künstliche Intelligenz.

6 Antworten auf „Dead Can Dance“

aber schon krass, oder?
das mp3 klingt echt vielversprechend, was die soundqualitaet angeht.
und dass sich der aufwand lohnt. vielleicht bestell ich mir mal die cd :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.