25 Jahre Videotext

Mach endlich Deine Hose auf!

Nur wenige Mitglieder der deutschen Blogsphäre erinnern daran: vor 25 Jahren startete in Deutschland das revolutionärere Teletext-System. Die ARD feiert das mit einem recht unterhaltsamen Online-Special.

Stand zu Beginn der Videotext-Ära im öffentlich-rechtlichen Fernsehen noch die Vermittlung aktueller Information im Vordergrund, erkannten die Privaten auch die komerziellen Möglichkeiten des Mediums: Werbung für Sex-Hotlines.

Sofort Live mit Hausfrauen!

Die Gestaltung der Videotexttafeln stellte offenbar sowohl grosse Anforderungen an die Kreativität der Mediengestalter als auch an die Phantasie der Zuschauer.

Afro-Girls wollen gern weisse Sahne

Deine Brüste haben Pixelgrösse sechzehn

Drx hat eine so umfangreiche wie bizarre Sammlung von Teletext Babez zusammengetragen. Ausserdem gibt es den ganz grossartigen Track Teletext Babes, das zum Live-Repertoire von Bodenständig 2000 gehört, hier als Quicktime-Video.

Eine Antwort auf „25 Jahre Videotext“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.