Kategorien
Exotismus und Fremdwahrnehmung

The Most German Day Ever : eine amerikanische Reportage

The Most German Day Ever : eine amerikanische Reportage über World Championships of Lawnmower Racing – Rasenmähertrecker Weltmeisterschaft.

Sitz-Rasenmäher-Weltmeisterschaften

Brendan Greeley, freier Journalist für New York Times und Wall Street Journal Europe und Radiomacher bei transom.org berichtet über das „World Championships of Lawnmower Racing“ (Rasenmähertrecker Weltmeisterschaft) – eine immer vatertags stattfinde Veranstaltung auf der Elbinsel Krautsand.

Eine ironische und witzige Beobachtung deutschen Brauchtums und Skurilität.

Liegt als MP3 zum Download vor, der Flash-Film dazu ist allerdings sehr sehenswert!

The Most German Day Ever

via Mail von Christoph. Danke! :)

Von Andreas

Andreas Schepers leitet die Kommunikation eines der aufregendsten KI-Labs in Europa.

Hier schreibt er privat über Dinge, die ihn interessieren: Astronauten, Pop, etc. und Künstliche Intelligenz.

3 Antworten auf „The Most German Day Ever : eine amerikanische Reportage“

Yo!
Schön, dass es einen Saarblogger(tm) mehr gibt ;o)
Gleich zum Einstieg ein kleiner Klugschiss: Du solltest die von Dir benutzten Bilder nicht hotlinken („HOTLINKING IS EVIL“).
Das ist nicht nett, weil es den Traffic des ursprünglichen Anbieters strapaziert.
(Flickr ist da eine Ausnahme, die gestatten & wollen das ja so.)

ciao + bis bald mal wieder
Marcus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.